12.02.2007    Happy Birthday, Renee!

Wieder ist ein Jahr vorbei! Während Natascha es kaum erwarten kann, dass ihr großer Tag kommt, geht es für uns Erwachsene viiieeel zu schnell!!!

Nicht unterkriegen lassen heißt die Devise und wir wünschen Renee viel Glück und Gesundheit im neuen Lebensjahr. Mögen all seine Wünsche in Erfüllung gehen!

Was gab es Neues in der letzten Woche? Nicht viel.

Am Donnerstag war ich bei ALDI! Ganz Recht, auch bei uns gibt es den jetzt. Ist zwar nicht in unmittelbarer Nachbarschaft, so 30 bis 35 Meilen sind es da schon zu fahren. Aber Amber und ich hatten einen Riesenspaß dort einzukaufen! Es sieht dort übrigens fast genauso aus wie bei uns in Deutschland. Das Zeichen ist allerdings vom Aldi-Süd, ist mal wieder typisch...

Auf dem Fußboden befinden sich sogar dieselben gelblichen Fliesen, die ich noch aus "unserem" Aldi in Erinnerung habe! Natürlich ist das Warensortiment ein wenig anders, sind ja schließlich amerikanische Produkte, die dort angeboten werden, aber die Aufmachung ist dieselbe. Und am Ende unseres Rundganges hatte ich einen riesigen Berg auf meinem Einkaufswagen (Amber musste laufen, die hatte schon keinen Platz mehr im Wagen) und konnte kaum noch alles alleine schieben! Ich musste sogar die Rücksitzbank im Auto umlegen, um alles verstaut zu bekommen!

Unsere Vorratskammer ist jedenfalls wieder bis unters Dach aufgefüllt.

Jetzt muss ich mich sputen, wir müssen gleich los, ins "Children-Hands-on-Museum". Dort finden immer nette Krabbelgruppen- und Musikgruppen-Treffen statt. So kommt Amber wenigstens mal ab und zu unter Gleichaltrige...

Bis die Tage!

Sandra